Lika Nüssli

Lika Nüssli, geboren 1973 in St. Gallen. Ihre Arbeit bewegt sich zwischen Illustration, Malerei, Performance, Text und Installation. Sie ist Mitherausgeberin von «Strapazin». Ihr Werk wurde mehrfach ausgezeichnet. Sie ist nominiert für den Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis 2022.

Starkes Ding
Starkes Ding
Lika Nüssli
2022, Edition Moderne

Inspiriert von der Senntumsmalerei, erzählt Lika Nüssli in «Starkes Ding» die Geschichte ihres Vaters Ernst, der als eines von sieben Kindern auf einem Bauernhof im Toggenburg aufwuchs. Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg wird er zum Verdingbub. Lika Nüssli erschafft einen berührenden Bild- und Figurenkosmos. «Starkes Ding» ist eine Geschichte über unbeschwerte Kindheitsmomente, aber auch den harten Alltag einer Bauernfamilie – ein starkes Stück Schweizer Zeitgeschichte in eindringlichen Bildern.

FR   10:00–10:45
Lika Nüssli
Graphic Novel
Kino im Uferbau
SA   15:00–15:45
Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis
Preisverleihung
Theatersaal
SA   11:00–11:45
JuKiLi für Erwachsene
Werkstattgespräch
Kino im Uferbau