Johanna Schaible

Johanna Schaible, geboren 1984. Studierte Design & Kunst an der Kunsthochschule in Luzern. Seit ihrem Abschluss mit dem Bachelor of Arts arbeitet sie als Künstlerin und Illustratorin in Bern. Sie ist nominiert für den Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis 2022.

Es war einmal und wird noch lange sein
Es war einmal und wird noch lange sein
Johanna Schaible
2021, Carl Hanser Verlag

Wer sind wir? Woher kommen wir und wohin gehen wir? «Es war einmal und wird noch lange sein» ist ein künstlerisch beeindruckendes Bilderbuch, das sich den grossen Fragen des Lebens stellt. Es nimmt uns mit von der Gegenwart in die Zukunft und führt vom Universellen direkt zum Kind. Selten wurden Raum und Zeit so bildhaft dargestellt. So überrascht es auch nicht, dass dieses kleine Meisterwerk von 30 internationalen Jury-Verlagen zum besten unveröffentlichten Bilderbuch gekürt wurde.

FR   16:00–16:45
JuKiLi für Erwachsene
Werkstattgespräch
Kino im Uferbau
SA   15:00–15:45
Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis
Preisverleihung
Theatersaal